Gespräche mit Ordensschwestern

Studierende der Theologie besuchten Waldbreitbach

Studierende, Promovierende und Gasthörer statteten den Waldbreitbacher Franziskanerinnen einen Besuch ab/ Foto: AStA

Vallendar, 11.12.2018. Am 10.12.2018 besuchten Magisterstudenten, Gasthörer und Promovenden der Theologischen Fakultät auf Einladung ihrer Mitstudentin Schwester Diane die Gemeinschaft der Waldbreitbacher Franziskanerinnen, der sie angehört. Neben Kaffee und Kuchen informierten sie sich bei der Ordensoberin Schwester Edith Maria über die Ordensstrukturen und  Projekte. Hier stand vor allem das demokratische System der Gemeinschaft, die Hierarchie der Kirche und die Rolle der Frau im Fokus. Die Studenten erhielten eine Führung durch das geistliche Zentrum, in dem sie über Möglichkeiten von Auszeittagen oder Exerzitien informiert wurden. Nach dem gemeinsamen Beten der Vesper mit der Gemeinschaft war die Gruppe schließlich zu Gast bei einer Kleingruppe von Schwestern, wo sie diese unter anderem zu ihrem Leben in der Gemeinschaft und ihren Tätigkeiten befragten, bevor es letztlich wieder zurück nach Vallendar ging.